Per­le­berg: Film­pro­jekt

Dies ist ein par­ti­zi­pa­ti­ves Film­pro­jekt für Kin­der und Jugend­li­che zwi­schen 12 und 18 Jah­re. In vier ein­zel­nen Inten­siv-Work­shops set­zen sich die Teil­neh­men­den mit der Fra­ge “Wie wol­len wir hier leben?” krea­tiv aus­ein­an­der und haben dabei die Mög­lich­keit ver­schie­de­ne Film­for­ma­te aus­zu­pro­bie­ren und umzu­set­zen. Es ent­ste­hen meh­re­re selbst pro­du­zier­te Fil­me, wel­che abschlie­ßend in Form einer gemein­sa­men Film­rei­he öffent­lich prä­sen­tiert wer­den. Für die the­ma­ti­sche Inspi­ra­ti­on wird für jeden Work­shop eine akti­ve und lokal agie­ren­de Per­son ein­ge­la­den, wel­che von ihrem Enga­ge­ment für die Regi­on berich­tet und Ein­bli­cke in ihre kon­kre­ten Tätig­kei­ten bezüg­lich der Mit­ge­stal­tung und Visio­nen des gemein­sa­men Zusam­men­le­bens gibt. Die Jugend­li­chen haben die Mög­lich­keit inno­va­ti­ve, nach­hal­ti­ge und beson­de­re Initia­ti­ven, Ver­ei­ne und Betrie­be aus ihrem nähe­ren Umfeld ken­nen­zu­ler­nen, ver­schie­de­ne Berufs­bil­der zu ergrün­den und in den direk­ten Aus­tausch zu gehen. Die ent­stan­de­nen Fil­me wer­den in Form einer Abschluss­prä­sen­ta­ti­on im Kul­tur­kom­bi­nat in Per­le­berg vor öffent­li­chem Publi­kum prä­sen­tiert. Zusätz­lich wird eine digi­ta­le Aus­stel­lung mit den fer­ti­gen Fil­men ent­wi­ckelt wer­den. Der Film “Rea­li­ty Shift” ist hier online zu sehen.