Fach­ta­ge

Vier­mal im Jahr gibt es Fach­ta­ge rund um Digital Storytelling, Spo­ken Word, Vir­tu­al Rea­li­ty und Make.Code.Play. Die Fach­ta­ge rich­ten sich an alle Inter­es­sier­ten der Kul­tu­rel­len Bil­dung und Medi­en­päd­ago­gik. Sie erhal­ten einen Ein­blick in unse­re medi­en­päd­ago­gi­schen Schwer­punk­te und die Akti­vi­tä­ten in den loka­len Bünd­nis­sen. Außer­dem die­nen die Fach­ta­ge dem Aus­tausch und dem Ken­nen­ler­nen medi­en­päd­ago­gi­scher Ansät­ze für Kul­tu­rel­le Bil­dungs­an­ge­bo­te.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los, aber nur für eine begrenz­te Anzahl an Per­so­nen mög­lich.
Bit­te mel­den Sie sich per Mail an über labs4future@jff.de mit einem Hin­weis, an wel­chem Fach­tag Sie ger­ne teil­neh­men möch­ten.

Unse­re Ter­mi­ne 2024

Der Fach­tag zu Make.Code.Play fin­det vor­aus­sicht­lich Anfang Juni in Pots­dam statt.

Im Sep­tem­ber (17. oder 18.9.) wird es einen Fach­tag rund um Mixed Rea­li­ty in Mit­tel­deutsch­land (Leipzig/Halle) geben.

Online beschäf­ti­gen wir uns vor­aus­sicht­lich im Okto­ber und Novem­ber mit den medi­en­päd­ago­gi­schen Schwer­punk­ten rund um Digital Storytelling und Spo­ken Word. Die Ter­mi­ne und kon­kre­ten The­men wer­den so schnell wie mög­lich hier bekannt­ge­ge­ben.


Bereits statt­ge­fun­den haben fol­gen­de Fach­ta­ge:

“Spo­ken Word und Rap” in Ber­lin-Neu­kölln am 26.9.23

Zwei Rap­per und Medi­en­päd­ago­gen stell­ten aktu­el­le Pro­jek­te in Bünd­nis­sen in Ber­lin und Bran­den­burg vor. Der Fach­tag bot inter­es­sier­ten Pädagog*innen mit ihnen in den Aus­tausch dar­über zu kom­men, wie sich Rap als jugend­kul­tu­rel­les Phä­no­men in die Bil­dungs­ar­beit inte­grie­ren lässt.

Make.Code.Play” mit dem Schwer­punkt Gam­ing (online) am 26.10.2023

Zwei unse­rer medi­en­päd­ago­gi­schen Netz­werk­part­ner boten Ein­bli­cke in ihre Bünd­nis­ak­ti­vi­tä­ten im Rah­men von Labs4Future und dar­über hin­aus. Unter­füt­tert wur­den die­se Pra­xis­ein­drü­cke mit einem theo­re­ti­schen Input und dem Aus­pro­bie­ren von Metho­den. Auch dem Aus­tausch der Teil­neh­men­den unter­ein­an­der wur­de Raum gege­ben, um die neue Erkennt­nis­se in die eige­ne päd­ago­gi­sche Pra­xis mit­neh­men zu kön­nen.

“Vir­tu­al Rea­li­ty” am 7.11.2023 (online)

Der Online-Fach­tag fand im vir­tu­el­len Raum mit Gather­town statt.

Digital Storytelling” in Mün­chen am 06.12.2023

Bei Digital Storytelling lag der Fokus auf dem audio­vi­su­el­len Erzäh­len. Ob You­Tube, Insta­gram, Tik­Tok oder Wer­bung – die (media­len) Lebens­wel­ten von jun­gen Men­schen wer­den von Geschich­ten oder Sto­ries geprägt. Eine Autorin und eine Medi­en­päd­ago­gin gab hier Ein­bli­cke in ihre Pra­xis und Metho­den im Bereich Digital Storytelling an die Hand. Außer­dem konn­ten sich die Teil­neh­men­den ver­netz­ten und aus­tau­schen, wie sich Digital Storytelling als jugend­kul­tu­rel­les Phä­no­men in die Bil­dungs­ar­beit inte­grie­ren lässt.